VPS Backup mit dem Synology DS416play 2017-04-09

Datensicherungen sind wichtig! Aus diesem Grund hatte ich mir auch letztes Jahr ein neues NAS gekauft, auf das die Backups unserer Laptops laufen. Später habe ich mir dann einen VPS (Virtual Private Server) für meine Webseiten und meine private Cloud (NextCloud, Gitea) gegönnt. Leider bisher ohne ein wirkliches Backup-Konzept. Zugegeben, für meine publikumsträchtigsten Seiten hatte ich das Wordpress-Plugin BackWPup eingerichtet, was mir einmal pro Woche einen Abzug der Dateien und Datenbanken in meine Dropbox legt.

Ein neues Theme für NecroSlaughter.de 2017-04-07

Im Web herrscht ständige Entwicklung. Entsprechend sollte man seine Webpräsenzen auch regelmäßig an neue Trends und Standards anpassen. So habe ich - mal wieder - ein neues Theme für mein Webzine NecroSlaughter.de erstellt. Das ist leider kein einfaches Unterfangen. Ich hatte bereits vor zwei Jahren mal ein neues Theme geschrieben, modern mit Slider, dreispaltigem Layout für News, Reviews und Interviews und viel Platz für den eigentlichen Inhalt. Das kam gar nicht gut an.

Fedora auf dem Dell XPS 13 (2017) 2017-03-30

Auch wenn mein bisheriges Arbeitstier, das Lenovo Thinkpad Edge e330, eigentlich noch treue Dienste leistet, wollte ich etwas mehr Rechenpower und RAM haben. Das Dell XPS 13 gilt momentan als bestes Linux-Ultrabook und da war meine Entscheidungsfindung schlussendlich gar nicht so schwer. Nachdem ich Fedora komplett eingerichtet habe, kann ich schon mal ein kurzes Review zu meinem ersten Eindruck geben. Das Dell XPS 13 Es ist ein wirklich schickes Notebook.

X Things To Do After Installing Fedora 25 Workstation 2017-03-29

Im Internet gibt es immer wieder Blog-Einträge: “x Things To Do After Installing $LINUX_DISTRIBUTION $VERSION”. Einige haben echt ein paar interessante Tipps, andere erzählen leider aber auch nur absoluten Schwachsinn. (Wer will denn wirklich das Flash-Plugin oder Java-Web installiert haben?) Da ich heute meinen neuen Laptop als erstes mit einer frischen Installation von Fedora 25 Workstation bespielt habe, wollte ich einfach mal meine Post-Installations-Schritte hier festhalten. 1. Zusätzliche Repos hinzufügen.

VPN mit dem Synology NAS und Linux 2017-03-28

Ein NAS von Synology bietet einem sehr gute Cloud-Dienste. Vieles lässt sich bereits über Quickconnect und die DSM-Oberfläche über den Browser erledigen. Doch will man beispielsweise auf seinen Plex-Server zugreifen, bekommt man lediglich den Fehler: Leider kann auf dieses Paket nicht über QuickConnect zugegriffen werden. Abhilfe schafft da der VPN-Server von Synology. Der ist auch nützlich, wenn man auf andere Geräte im privaten Heimnetzwerk zugreifen will (Router, Smart-Home, etc.