eee 701: Back to Arch 2012-05-31

Irgendwie war es ein kurzes Intermezzo. Ende Februar musste ich ein neues Betriebssystem auf meinen betagten Asus eee 701 4G aufspielen. Doch die Suche nach einem geeigneten Betriebssystem für dieses Netbook der ersten Stunde war kein leichtes Unterfangen. Schlussendlich kam ein Linux Mint auf die Kiste und verrichtete mehr oder minder gute Dienste. Natürlich war dieses Ubuntu Derivat etwas übergewichtig für die schmale Hardware. Trotz installierter und verwendeter LXDE-Oberfläche, war ich gezwungen entweder Gnome3 oder den Mate-Desktop auf der Platte zu halten.

Linux Mint, der X-Server und ein Phänomen 2012-03-19

Wie bereits beschrieben, läuft momentan das aktuellste Linux Mint auf meinem eee 701. Doch seit dem letzten Update habe ich ein etwas komisches Phänomen: Der X-Server startet nicht mehr automatisch. Nach der Meldung des “Battery checke [OK]” passiert einfach nichts mehr. Wenn ich auf TTY1 wechsel, mich dort anmelde und manuell startx ausführe, startet meine Desktopumgebung wie gewohnt und ohne eine Fehlermeldung auf TTY7. Strange.

Der Asus eee 701 im Jahr 2012 2012-02-21

Irgendwie hatte ich mir meine Arch Linux-Installation auf meinem eee 701 zerschossen. Doch da ich das betagte Netbook aktuell schon ziemlich dringend brauche, musste schnell ein neues, funktionsfähiges Betriebssystem auf das Gerät. Doch so einfach sollte dieses Vorhaben schlussendlich doch nicht sein. Man bedenke: Der eee 701 4G kam im Frühjahr 2008 heraus. Unter der Haube summt eine Intel Celeron CPU mit maximal 900MHz Leistung und eine gerade mal 4GB große SSD.

Android-x86 und der Asus eee 701 2012-02-14

Irgendwie wollte meine Arch Linux-Installation auf meinem eee 701 nicht mehr. Scheinbar hatte ich eine Umstellung bei der Paketverwaltung nicht mitbekommen und das letzte Upgrade ging nicht mehr. Authentifizierung fehlgeschlagen, hieß es. Da ich aktuell kaum Zeit habe, mich intensiv mit der Problemlösung auseinander zu setzen, kam mir kurzerhand die Idee: Gibt es vielleicht eine Portierung von Android für mein Gerät? Google antwortete schnell, es gibt das Android-x86-Projekt. Dort stehen auch direkte Installations-ISOs für die eee-Reihe von Asus zur Verfügung.