Nelson Mandela (1918 - 2013) 2013-12-07

Irgendwie traurig. Da stirbt so ein zweitklassiger Schauspieler aus so einem stumpfen Autorennfilm und die Facebook-Timelines quellen über vor Kondolenzbeiträgen. Stirb der große Nelson Mandela, finden sich lediglich homöopathische Ehrbekundungen im Ticker des sozialen Netzwerks. Beschämend! Zu dem Thema hat Fefe auch etwas sehr wichtiges zu sagen: Habt ihr euch eigentlich mal gefragt, wieso der Mandela eigentlich im Knast saß? Wer den wohl verraten hat? Nein, nicht die SPD. Naja, soweit man weiß.

Die ersten Abmahnungen wegen des Ansehens von Streams 2013-12-07

Der Kontext ist natürlich delikat. Eine schmierige Anwaltskanzlei verschickt Abmahnungen an Leute, die sich auf der Plattform Redtube einen schmuddeligen Clip angesehen haben. Freilich nicht, weil es ein kleiner Sexfilm war, sondern wegen Urheberrechtsverletzung. Transponiert hieße das: Man könnte abgemahnt werden, weil man auf Youtube das falsche Video anschaut. Für den Betrachter ist es auf den ersten Blick nicht ersichtlich, dass es sich um nicht rechtmäßig publiziertes Material handelt. In erster Linie ist Redtube zwar eine Plattform für Pornografie, aber keineswegs primär für illegale Inhalte…

Doch ein paar Mehreinnahmen beim Rundfunkbeitrag... 2013-12-04

Öffentlichrechtlichen sind satt. Das hat man bereits in der Vergangenheit prophezeit. Nun wird dem Pöbel auch ein Stückchen vom Kuchen geschenkt. Oder eher ein Krümel…. Erst war von 500 Millionen Euro die Rede, nun sollen die öffentlich-rechtlichen Sender durch den Rundfunkbeitrag 1 Milliarde Euro mehr einnehmen. Auch das ZDF räumt *“erhebliche Mehreinnahmen”* ein. […] Der Rundfunkbeitrag könne deswegen um 1 Euro pro Monat gesenkt werden, sagte Tillich laut FAZ. Der Betrag von 17,98 Euro pro Monat würde dann reduziert.

Drohnen - scheinbar das Allheilmittel 2013-12-02

Es klang ja wie Robocop: Die Deutsche Bahn wollte mit Dronen gegen Sprayer vorgehen. Da kam aber kürzlich ein Nachtflugverbot für die unbemannten Flugroboter dazwischen. Nun will Amazon in vier bis fünf Jahren autonom ausgeliefern. >Geht es nach Amazon-Gründer Jeff Bezos, werden Lieferdrohnen in der Luft eines Tages ein ebenso normaler Anblick sein wie heute Lieferwagen auf der Straße. Klingt ein bisschen nach Futurama. Und die Frage nach Vollbeschäftigung unter weiter steigender Automatisierung stelle ich an dieser Stelle gar nicht erst.

XBox One belauscht auch deine Skype-Telefonate 2013-11-27

Hahaaaa! Nicht nur der Gamer wird beim Aufnehmen von Videos mit unflätiger Sprache gezüchtig, nein, Microsoft belauscht auch deine obszönen Skype-Gespräche und bannt dich bei vulgären Worten! Zu gut, ich kringel mich vor Lachen! Dafür zahlen die Leute echt noch Geld, ich kann nicht mehr… Update: Hätte ich doch das Update vom Fefe vorher gelesen, mein Feedreader hat das leider verschluckt )= >Update: Anscheinend ging es eher um von ihm hochgeladene Videos.