"Technologie-Umstellung"

2016-08-16 // Tags:

Stellt euch vor, ihr kauft für ordentlich Geld eine Fritzbox direkt bei eurem ISP. Stellt euch vor, ihr habt euer gesamtes Heimnetzwerk auf das Standard Subnetz der Fritzbox, 192.168.178.0 konfiguriert. Fernseher, Laptops, Desktop-PCs, Tablet, NAS. Und da das eine NAS voll war, macht ihr nun eine Datenmigration auf das neue NAS. 2 TB, die natürlich etwas Zeit in Anspruch nehmen.

Stellt euch vor, plötzlich klingelt der Postbote und bringt euch aber einen neuen Router von eurem ISP. So eine Zyxel-Box, speziell auf den Anbieter gebranded. Und stellt euch vor, von jetzt auf gleich synchronisiert sich eure Fritzbox nicht mehr mit dem Internet.

„Ach, haben sie die Benachrichtigung nicht bekommen? Wir hatten eine Technologieumstellung. Nun läuft alles über VOIP, das können die alten Router nicht.“ – So die Dame aus der Hotline.

In der Tat, die Benachrichtigung über die Technologieumstellung war im Spam-Ordner gelandet. Sowas kann man ja auch nicht postalisch ankündigen. Oder gar einen konkreten Umstellungstermin in der Email angeben.

Stellt euch vor, nun steht da diese Homebox 2, dieser eher kastrierte Router, wenn man zuvor eine Fritzbox gewohnt war. Und nun stellt euch vor, ihr ändert über das Webfrontend des neuen Routers den Namen der SSID, das Wlan-Passwort und die das Subnetz von 192.168.1.0 auf das alte Subnetz der Fritzbox – und es interessiert den Router null! Nach den jeweiligen Änderungen ist das Frontend unbenutzbar und ein neulanden über STRG+R im Browser zeigt wieder nur die alten Werte an.

Und nun stellt euch vor: Eure beiden NAS kommunizieren noch über das alte Subnetz 192.168.178.0. Die Daten werden fleißig kopiert, man sieht den Traffic am Blinken der Netzwerkanschlüsse. Nur zugreifen könnt ihr auf die Geräte nicht, weil die sich ja in einem anderen Subnetz befinden. Nun darf ich raten, wann der Kopiervorgang abgeschlossen ist, und die beide NAS neustarten kann, damit sie in das neue Subnetz meines Heimnetzwerks kommen.

Danke o2. Immer wieder eine Freude Kunde bei Dir zu sein…